Scrolle, um mehr zu entdecken 

Die Ritter
Ritter

Die Friedenshüterinnen

Die schnellen und tödlichen Friedenshüterinnen können einen Kampf gewinnen, bevor ihr Gegner sie überhaupt bemerkt. Nur eine ganz besondere Kriegerin kann mit einer solch lautlosen Klinge agieren. Sie werden kein glorreiches Vermächtnis hinterlassen. Als Werkzeuge des Todes dienen sie als kluger Schachzug, um das Blatt einer Schlacht zu wenden. Vielleicht wirst du nie eine sehen. Doch den Unterschied, den sie in einer Schlacht machen, wirst du spüren. Und die Spur, die sie hinterlassen, wirst du sehen.

Kampfweise

Friedenshüterinnen sind schnell, agil und sehr tödlich. Sie nutzen einen Dolch, um ihre Gegner bluten zu lassen. Ihre begrenzte Reichweite machen sie durch eine hohe Geschwindigkeit beim Kontern von Angriffen, oder beim Rückzug, wett.
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Konterangreifer
  • Geringe Reichweite aber hohe Beweglichkeit

Besondere Fähigkeiten

  • Sehr schnelle Angriffe
  • Benutze den Dolch, um mit durchgeführten oder abgebrochenen Angriffen Blutungs-Schaden entstehen zu lassen
  • Abwehr-Fähigkeit

Die Friedenshüterinnen

Lerne in diesem For Honor-Gameplay-Video die Friedenshüterinnen der Ritter-Fraktion kennen.

Waffen

Schwert und Dolch
Die Kombination aus Schwert und Dolch ermöglicht der Friedenshüterin tödliche Konter. Auch wenn der Dolch nur geringen Schaden zufügt, so ist er extrem vielseitig und agil.
1 von 3
Schwert und Dolch
Die Kombination aus Schwert und Dolch ermöglicht der Friedenshüterin tödliche Konter. Auch wenn der Dolch nur geringen Schaden zufügt, so ist er extrem vielseitig und agil.
2 von 3
Schwert und Dolch
Die Kombination aus Schwert und Dolch ermöglicht der Friedenshüterin tödliche Konter. Auch wenn der Dolch nur geringen Schaden zufügt, so ist er extrem vielseitig und agil.
3 von 3

Rüstung

+

1 von  

Rüstung

Schau dir drei anpassbaren Teile der Rüstung einer Friedenshüterin an.