Scrolle, um mehr zu entdecken 

Heilige Bastion

Eine Wikingerlegende erzählt von einem großen Krieger, der ganz allein gegen ein Heer von Rittern und Samurai gesiegt hat. Mit seinem mythischen Schwert mähte er die Feinde nieder, bis sie alle bezwungen waren und nur noch er auf den Füßen stand.

Man sagt, dieser Ort wurde zu seinen Ehren errichtet und sein Grab liege hier irgendwo im Freien. Der wahre Name dieses Helden ist allerdings im Lauf der Jahrhunderte in Vergessenheit geraten. Die Heilige Bastion galt einst als ebenso heilig wie unbezwingbar und hat im Laufe der Zeit zahllose Schlachten gesehen. Sie besitzt einen enormen strategischen Wert für jede Armee.