Scrolle, um mehr zu entdecken 

fh_state_of_balance_3_1_header_EN

Balancing: Zusammenfassung Saison 4

15.03.2018 12:00

ZUM BALANCING: ZUSAMMENFASSUNG SAISON 4

In diesem Blogpost bereiten wir für euch die Daten der 4. Saison auf und analysieren kurz, wie es um das Kampf-Balancing im Spiel steht. Wo stehen wir? Wo geht es hin?

Wir wollen mit diesem Blog-Eintrag ein wiederkehrendes Format schaffen, bei dem wir uns zu Beginn einer neuen Saison die vorherige ansehen und auswerten. Wir wollen darüber diskutieren, was gut gelaufen ist und was wir hätten besser machen können.

Ihr sollt wissen, in welche Richtung wir das Balancing verändern und mit welchen Werkzeugen wir arbeiten.

Euer Feedback unter diesem Eintrag hilft uns deshalb dabei, dieses neue Format zu verbessern!

BALANCING

Zunächst einmal möchten wir euch den Balancing-Prozess etwas genauer erklären. Wir ziehen unsere Schlussfolgerungen aus unterschiedlichen Quellen und handeln danach. Diese Quellen sind:

  • Das gesammelte Feedback der Community über verschiedene Kanäle
  • Das Feedback der besten Spieler
  • Daten
  • Die Einschätzung der Designer

Wenn wir ein Problem ausgemacht haben, arbeiten wir solange daran, bis wir eine gute Lösung gefunden haben, die wir dann in das Spiel implementieren. Wie lange dieser Prozess dauert, hängt vom Problem und der Lösung ab. Manche Lösungen können wir zum Beispiel via Live-Update hochladen. Das verschafft uns eine gewisse Flexibilität bei der Veröffentlichung. Für andere müssen wir den Spielcode anpassen, was wiederum einen Patch erfordert. Die Produktions- und Veröffentlichungsprozesse sind dabei wesentlich komplexer.

DATEN

Wir möchten ein paar Daten über die 1v1- und 4v4-Matches mit euch teilen. Für das Balancing sehen wir uns im Moment diese beiden Bereiche an.

Die Daten aus 1v1-Matches zeigen uns, ob ein Charakter wesentlich stärker ist als alle anderen oder viel schwächer im direkten Vergleich.

Die Daten aus 4v4-Matches erzählen uns mehr über eure Leistung im Team im Zusammenhang mit euren Gaben und den Fähigkeiten, die ihr beitragt.

Weiter unten findet ihr eine Matrix der 1v1-Matches der besten 2,5 % der Spieler für PC und Konsolen in For Honor (basierend auf der Fähigkeitsbewertung).

Was die Daten betrifft, verschaffen uns diese Ergebnisse den besten Überblick darüber, wie es um das Wettbewerbsgefälle im 1v1-Modus in For Honor steht.

Saison 4 – Duell – Top 2,5 % der Spieler

fh_devblog_winloss_1v1_en

Duell-Gewinne/Niederlagen-Matrix

ANALYSE

Wie ihr anhand dieser Matrix seht, stechen in den 1v1-Matches drei Charaktere besonders hervor: Friedenshüterin, Schamanin und Gesetzesbringer. Sie basiert auf ihren Performances während der gesamten 4. Saison (15. November bis 15. Februar).

Nun wünscht ihr euch sicher, dass wir sie direkt anpassen.

Bevor wir aber neue Änderungen einleiten, möchten wir erst sehen, wie sich die Anpassungen am Paradesystem auswirken und wie sie sich im Kampf gegen Charaktere schlagen, die wir in Saison 5 verbessert haben. Die Verbesserungen, die wir an Kensei, Highlander, Eroberer und Berserker vorgenommen haben, werden hoffentlich zu einer Stärkung dieser Charaktere führen. Auf lange Sicht sollen sie so in der Matrix aufsteigen.

Der Fokus der 5. Saison lag auf der Verbesserung der Charaktere, die schlechter abschnitten als andere, nicht auf der Verschlechterung von starken Helden. Es wird sich am Ende der Saison zeigen, ob sich diese Strategie auszahlt.

Nichtsdestotrotz haben wir einige Anmerkungen zu unserer Einschätzung der besten vier Helden.

Friedenshüterin

Wir denken im Moment über Änderungen für die Friedenshüterin nach, um ihr Gameplay und den Nutzen des Dolch-Abbruchs zu verbessern und ihre Stärke anzupassen. Außerdem erscheint uns ihre Fähigkeit, nach hinten auszuweichen, als zu mächtig. Daher nehmen wir uns im Moment alle Ausweichmanöver nach hinten vor, um ihre Effizienz anzupassen.

Schamanin

Die Daten hier sind eine Mischung der Daten der Schamanin vor und nach den Anpassungen und Fehlerbehebungen, die Mitte der 4. Saison vorgenommen wurden. Obwohl wir uns darüber im Klaren sind, dass sie sehr stark ist, wollen wir noch ein bisschen abwarten und sehen, wie sie sich in Saison 5 macht, bevor wir weitere Änderungen vornehmen.

Gesetzesbringer

Wir glaube nicht, dass der Gesetzesbringer in 1v1-Matches zu stark ist. Seine derzeitige Überlegenheit ist ein Resultat des negativ auffallenden Stoßes nach einem Block, der gepaart mit dem hohen Gesundheitswert und jeder Menge Geduld langsam aber sicher zum Sieg führt. Wir überprüfen diese Fähigkeit im Moment. Sehen wir uns nun die Matrix der 4v4-Matches an.

Betrachten wir die unteren Plätze der Matrix, geben besonders Highlander und Kensei keine gute Figur ab. Wir fühlen uns immer wohler damit, schwächere Charaktere zu verbessern, statt starke Charaktere anzupassen. Deshalb haben wir uns auf Ersteres konzentriert.

Wir erwarten, dass Kensei und Highlander im Laufe der 5. Saison besser abschneiden werden, dank der Änderungen, die wir vorgenommen haben.

An Berserker und Eroberer wurden Anpassungen vorgenommen, die sie stärken sollten. Darüber hinaus wurde das Gameplay angepasst, damit das Spielen mit ihnen oder gegen sie, mehr Spaß macht.

Lest euch die entsprechenden Blogposts durch, um zu erfahren, welche Ideen hinter den Änderungen an diesen Charakteren stecken.

Hier ist die Gewinnrate für die 4v4-Herrschaft-Matches der besten 4 % der Spieler für PC und Konsolen in For Honor (basierend auf der Fähigkeitsbewertung).

Ihr werdet bemerken, dass sich die Prozente im Vergleich zu den Duellen verändert haben. Das liegt daran, dass wir mehr Spielerdaten einbinden wollten, um ausreichend relevante Daten sammeln zu können.

Saison 4 – Herrschaft – Top 4 % der Spieler

fh_devblog_winloss_4v4_en

Wie ihr sehen könnt, ergibt sich nicht dieselbe Rangliste wie in den 1v1-Matches, obwohl es einige Übereinstimmungen gibt.

Unserer Meinung nach schneiden Friedenshüterin, Gesetzesbringer, Nobushi und Plünderer zu gut ab in den 4v4-Matches. Wir verfolgen hier aber dieselbe Philosophie wie bei den 1v1-Matches mit Updates der 5. Saison. Wir wollen die abgeschlagenen Charaktere verbessern und nicht die besten Charaktere herunterregeln.

Darum werdet ihr für diese Charaktere keine sofortigen großen Änderungen sehen, aber vermutlich kleinere Anpassungen.

Friedenshüterin

Die Gaben der Friedenshüterin sind ebenso gut wie ihre Kampffähigkeiten. Wie gesagt, überprüfen wir sie gerade im Zusammenhang mit den 1v1-Matches.

Gesetzesbringer

Die größte Stärke des Gesetzesbringers sind seine Bomben-Gaben sowie der Pfählen-Angriff. Wir überprüfen im Moment das Pfählen und verschiedene Situationen, in denen dieser Angriff garantiert werden kann. Bei einer erfolgreichen Durchführung führt dieser Angriff häufig zum Tod des Gegners in einer Situation mit mehreren Kontrahenten.

Nobushi

Nobushi ist berühmt für ihren herausragenden Zonenangriff. Er wurde bereits im Update für Saison 5 angepasst. Wir werden ihr Verhalten in Saison 5 weiter beobachten.

Plünderer

Der Plünderer hat einige Schwächen im Kampf. Die starke Stampede sollte das in 4v4-Matches ausgleichen. Wir werden ihn unter die Lupe nehmen, auf kurze Sicht werden allerdings keine Änderungen an seinen Kampffähigkeiten vorgenommen.

NÄCHSTE SCHRITTE

Wie ihr seht, ist noch nichts perfekt, aber wir arbeiten während des gesamten Jahres weiter am Balancing des Spiels, um für euch alle eine bessere Kampfumgebung zu garantieren. Saison 5 bringt viele Veränderungen für die Charaktere und die Parademechanik mit sich. Diese Anpassungen werden das Metagame von For Honor wesentlich verändern. In Saison 5 und zu Beginn von Saison 6 erwarten euch noch weitere Veränderungen an spielbestimmenden Aspekten. Im Moment konzentrieren wir uns neben der Stärke auch auf die Abläufe und den Spaß-Faktor der Charaktere. Wir werden darauf zurückkommen, wenn wir Saison 5 evaluieren. Schickt uns gern weiter Feedback auf allen Kanälen. Unser Community-Team wird es an uns weiterleiten!

Nächste Saison werden wir uns an dieser Stelle wieder unterhalten und unsere Ergebnisse mit euch besprechen!

– Das Kampf-Team

  Image Localization Request Kampfdaten: Gewinne/Niederlagen-Matrix für Duelle Saison 4 – Duell – Top 2,5 % der Spieler Kampfdaten: 4v4-Gewinnrate Saison 4 – Herrschaft – Top 4 % der Spieler Gesamtrate Gegen Friedenshüterin Schamanin Gesetzesbringer Shinobi Shugoki Nobushi Aramusha Plünderer Kriegsfürst Gladiator Eroberer Walküre Berserker Wächter Zenturio Orochi Kensei Highlander

Möchtest du etwas zu diesem Artikel sagen?

Dann komme in die offiziellen For Honor-Foren von Ubisoft.

Beitreten