Scrolle, um mehr zu entdecken 

Patch Notes 2

VERSIONSHINWEISE ZU PATCH 2.10.0 – FOR HONOR

05.06.2019 12:00

BEKANNTES PROBLEM

[Xbox One] Es taucht zurzeit das Problem auf, dass der Sound ausgeschaltet wird, wenn ihr das Spiel startet, während Kopfhörer in euren Controller eingesteckt sind. Bitte entfernt eure Kopfhörer kurz und steckt sie wieder ein, um das Problem zu umgehen, bis wir den Fehler in einem zukünftigen Patch beheben.

VERBESSERUNGEN

ALLGEMEIN

Neue Logik für den Erschöpfungszustand

Kommentar der Entwickler: Wenn die Ausdauer verbraucht ist, wird durch keine Aktion oder Maßnahme weitere Ausdauer abgezogen. Angriffe, Paraden, Treffer mit Aktionen, die Ausdauer entziehen, usw. haben jetzt nur noch den Effekt, dass die Regeneration der Ausdauer unterbrochen wird.

Zusätzlich dazu richten die folgenden Aktionen, die bisher die Ausdauer auf 20 gesetzt haben, nun einen festen Ausdauerschaden an:

Plünderer:

  • Der Betäubungsschlag verursacht nun 30 Ausdauer-Schaden.
  • Ein Knie-Treffer als Folgeaktion bei gegen eine Wand gestoßenen Gegnern verursacht nun 40 Ausdauer-Schaden.

Walküre:

  • Leichte Abschlussangriffe zur Seite verursachen nun 80 Ausdauer-Schaden

Kriegsfürst:

  • Wenn ein Gegner während „Tosender Sturm“ gegen eine Wand gestoßen wird, erleidet er nun 60 Ausdauer-Schaden

Gesetzesbringer:

  • Ein schwerer Kopfangriff verursacht nun 50 Ausdauer-Schaden.
  • Der zweite schwere Kopfangriff in einer Kette verursacht nun 60 Ausdauer-Schaden.
  • Ein schwerer Kopf-Abschluss verursacht nun 80 Ausdauer-Schaden.
  • „Blinde Justiz“ verursacht nun 15 Ausdauer-Schaden.
  • „Leichte Riposte“ verursacht nun 15 Ausdauer-Schaden.

KÄMPFER

Plünderer

  • Der „Betäubungsschlag“ richtet jetzt 15 Schaden an (vorher 18).
  • Die Angriffsanzeige des Betäubungsschlags wird von 0 bis 100 ms nicht angezeigt, um ein Flackern zu vermeiden.
  • Eine Ausweichbewegung nach hinten kann nicht mehr mit einem Deckungsdurchbruch verknüpft werden.
  • Eine Ausweichbewegung zur Seite kann nicht mehr mit einem Deckungsdurchbruch verknüpft werden.

Kommentar der Entwickler: Wir haben festgestellt, dass der Betäubungsschlag gut funktioniert, um die gegnerische Deckung zu öffnen, deshalb haben wir die Belohnung für diese Aktion etwas verringert. Außerdem haben wir das Problem behoben, dass die Deckungsanzeige des Plünderers in den ersten 100 ms nicht richtig aktualisiert wurde. Durch diese Änderungen stellen wir sicher, dass die Aktion wie zuvor funktioniert (sie zeigt eine 400-ms-Anzeige für eine 500-ms-Aktion), aber wir verhindern das Flackern der Deckungsanzeige.

Die Möglichkeit zum Deckungsdurchbruch nach Ausweichbewegungen nach hinten oder zur Seite wollten wir schon entfernen, als wir diese Verbesserung eingeführt haben, aber wir wollten erst abwarten, ob der Plünderer gut genug darin ist, die Deckung seiner Gegner zu öffnen. Diese Aktionen haben den Plünderern außerdem ermöglicht, ihre Ausweichbewegungen vor Deckungsdurchbrüchen als Reaktion zu schützen, und das ist etwas, das wir nicht sehen wollen.

Kriegsfürst

  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach vorne wurde um 1,0 m verringert, die Länge der Animation wurde um 200 ms verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach links wurde um 1,75 m verringert, die Länge der Animation wurde um 200 ms verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach rechts wurde um 1,75 m verringert, die Länge der Animation wurde um 200 ms verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach hinten wurde um 0,5 m verringert.
  • Die Distanz von „Tosender Sturm“ wurde um 1,0 m verringert, die Länge der Animation wurde um 200 ms verringert.

Kommentar der Entwickler: Die Wurfdistanz des Kriegsfürsten hat ihm bisher relativ einfach erlaubt, Gegner in alle Richtungen gegen Wände oder über Kanten zu werfen. Durch die leichte Verringerung der Wurfdistanz und -dauer haben wir auch ihre Effizienz leicht verringert – wobei die Würfe des Kriegsfürsten trotzdem gefährlich bleiben.

Schamanin

  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach vorne wurde um 0,5 m verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach links wurde um 0,75 m verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach rechts wurde um 1 m verringert.
  • Die Wurfdistanz bei einem Wurf nach hinten wurde um 1,5 m verringert.

Kommentar der Entwickler: Die Wurfdistanz der Schamanin war in alle Richtungen sehr hoch. Diese Änderung wird ihre Effizienz dabei verringern, Gegner gegen Wände oder von Kanten zu werfen, während sie trotzdem weiterhin in der Lage ist, ihre Folgeangriffe anzubringen.

ARCADE

  • Wir haben eine extra Chance hinzugefügt, Schlacht-Monturen, Helmschmuckstücke und Prägungen durch den Abschluss wöchentlicher Arcade-Quests zu gewinnen.

Kommentar der Entwickler: Vor diesem Update konnten solche Gegenstände nach wöchentlichen Arcade-Quests nur erbeutet werden, wenn die Spieler alle Effekte erbeutet hatten. Mit der Einführung neuer Gegenstände im Beute-Pool wollen wir zusätzliche Möglichkeiten schaffen, auf diese Inhalte zuzugreifen.

BENUTZERINTERFACE

Ranglistenspiele

  • Rang-Strafen werden jetzt auf dem Bildschirm „Rang-Update“ angezeigt.

ANPASSUNG

  • Embleme können jetzt auf weiteren Rüstungsteilen angezeigt werden.
  • Das Character-Team hat seine Regeln und Vorschriften für die Farbschemata überarbeitet. Wir erlauben jetzt zusätzliche neutrale Farben als Farbschema für Angreifer und Verteidiger.

BUGFIXES

ALLGEMEIN

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem teilweise behoben, das dazu geführt hat, dass Spieler die Meldung „Anforderungen nicht erfüllt“ oder „Leiter nicht bereit“ erhielten, wenn sie von der Weltkarte aus eine Spielersuche starten wollten.

Kommentar der Entwickler: Während wir uns der Ursache des Problems annähern, haben wir Möglichkeiten gefunden, einige damit verbundene Spielabläufe zu korrigieren und zu optimieren, in der Hoffnung, dass wir dieses Problem damit beheben oder dass es zumindest wesentlich seltener auftritt. Wir haben außerdem die Art und Weise geändert, wie wir dieses Problem identifizieren und nachverfolgen, um der Ursache schneller auf den Grund zu gehen und bald eine echte Lösung anbieten zu können.

KÄMPFER

Allgemein

  • [Bugfix] Wir haben die Häufigkeit eines Problems deutlich reduziert, dass dazu geführt hat, dass die Rache für einige Spieler nicht gestiegen ist, obwohl sie das eigentlich sollte.

Kommentar der Entwickler: Wir haben einen Fall eines solchen Problems identifiziert, aber wir wissen, dass es noch andere Fälle gibt, in denen der Rachezuwachs nicht wie gewünscht berechnet wird. Wir arbeiten aktuell an einer globalen Lösung, die dafür sorgen soll, dass der Rachezuwachs in allen Situationen gleich funktioniert. Diese Lösung wird mit einem größeren zukünftigen Update veröffentlicht.

  • [Bugfix] Wir haben einen neu eingeführten Bug behoben, der dazu geführt hat, dass Abwehrmanöver zur Seite nur sehr schwer erfolgreich durchzuführen waren. Dieser Bug wurde behoben und Ausweichmanöver zur Seite sollten nun genauso funktionieren wie vor Einführung dieses Bugs in S9TU2.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, das zur Anwendung eines Schadens-Multiplikators geführt hat, wenn man einen Gegner getroffen hat, der gerade eine Leiter verließ.
  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass ein Sturzangriff erfolgreich sein konnte, selbst wenn der ausführende Held während des Sturzangriffs getötet wurde.

Plünderer

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, das dazu geführt hat, dass die „Stampede“ des Plünderers nicht vollständig von der „Raubtiergnade“ der Schamanin unterbrochen wurde.

Shugoki

  • [Bugfix] Wir haben den pinkfarbenen optischen Effekt zu Beginn eines schweren Angriffs entfernt, da er nicht gut mit dem optischen Effekt der „Unaufhaltbaren Haltung“ harmoniert hat.

Shinobi

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, durch das der Shinobi seine zweite Ausweichbewegung nicht in einen Angriff umwandeln konnte, wenn er direkt vor dem Ausweichen einen Deckungswechsel eingereiht hatte.

GABEN

Allgemein

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass die Spieler mehr als eine Falle jeder Sorte legen konnten, wenn die erste Falle während eines aktiven Gaben-Boosts gelegt wurde.

Errettung

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass die „Errettung“ des Hitokiri permanent aktiv wurde, wenn während der Ausführung ein Gaben-Boost abgelaufen ist.

Schicksalsbanner

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass das Schicksalsbanner der Tiandi verschwand, wenn der Spieler, der es gesetzt hatte, starb. Jetzt verhält sich die Gabe für die Tiandi genauso wie für alle anderen Helden, die darüber verfügen.

Versammlungsruf

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass die Gabe „Versammlungsruf“ nicht richtig funktionierte, wenn die Gesundheit des Helden unter 25 % lag.

Schmetterschlag

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das der „Schmetterschlag“ in Kombination mit schweren Angriffen, Zonenangriffen und halb aufgeladenen schweren Angriffen ohne aufgeschalteten Gegner nicht richtig funktionierte.

KARTEN

Schmiede

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die Spieler auf der Treppe in Eroberungszone C aus der Karte fallen konnten.

Der Hafen

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, dass die Spieler einen eigentlich unzugänglichen Bereich erreichen konnten, indem sie sich im richtigen Moment von einer Seilrutsche fallen ließen.

BOTS

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, durch das Bots nicht in der Lage waren, Kettenangriffe zur Seite abzuwehren.

BENUTZERINTERFACE

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die Aktion „Platz da“ des Gesetzesbringers in der Aktionsliste nicht als „Nicht blockbar“ angezeigt wurde.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die Aktion „Rasender Plünderer“ des Plünderers in der Aktionsliste nicht als „Nicht blockbar“ angezeigt wurde.

BENUTZERDEFINIERTES SPIEL

  • [Anpassung] Wenn ihr ein Benutzerdefiniertes Spiel im Modus Sturm einrichtet, könnt ihr nun festlegen, in welcher Phase das Match beginnt.

ANPASSUNG

  • [Anpassung] Wir haben die Beschreibung des Helmschmuckstücks „Ehre und Einigkeit“ geändert, um besser zu beschreiben, wofür dieses Schmuckstück eigentlich verliehen wurde.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die Beschreibung der Signatur „Nummer eins“ gefehlt hat.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das ein Teil der Audiodatei von „Seelenfresser“ gefehlt hat, wenn sie mit einer Exekution des Hitokiri verknüpft wurde.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die Signatur „Baumstämme“ des Plünderers die anderen Helden auf dem Siegerbildschirm überlappen konnte.
  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, das dazu geführt hat, dass es bei den Winter-Masken „Drache des Nordens“ und „Vereister Büffel“ manchmal zu Grafikproblemen kam.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das die „Schwere Strafe“ des Schwarzen Priors versetzt ausgeführt wurde, wenn sie auf den Rücken eines Gegners zielte.
  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das es bei dem Effekt „Ich bringe den Krieg“ zu Überlappungen mit den Helmen der Nobushi kommen konnte.

Möchtest du etwas zu diesem Artikel sagen?

Dann komme in die offiziellen For Honor-Foren von Ubisoft.

Beitreten