Scrolle, um mehr zu entdecken 

Dominion Series

For Honor Dominion Series

13.10.2020 12:47

Hallo, Krieger!

Es ist soweit! Voller Freude kündigen wir euch die For Honor Dominion Series für den 24. Oktober an! Dabei handelt es sich um einen offiziellen Wettkampf von Ubisoft, in welchem PC-Spieler gegeneinander in einem 4vs4-Herrschaft-Match antreten, für die Chance, als Sieger gekrönt zu werden und das Preisgeld von insgesamt $35,000 zu ergattern!

Informationen zur Anmeldung, den offiziellen Regeln, Gewinnen und weitere Details über die Eventstruktur findet ihr auf battlefy.com/dominionseries.

Das ist der Programmablauf:

  • 4 Wochen Offene Gruppen
  • 1 Online-Qualifizierung mit 4 Teams
  • 1 Tag Gruppen „Last Chance Qualifier“ (LCQ)
  • 1 LCQ-Turnier online mit 4 Teams
  • 1 Finale online

Die Dominion Series ist zurzeit nur online spielbar und regionsabhängig: NA- und EU-Spieler, die mindestens 18 Jahre alt sind. Spieler können sich für die Offenen Gruppen anmelden, und zwar schon heute!

OFFENE GRUPPEN

Das sind Online-Turniere, die offen für alle sind (unbegrenzte Teamanzahl). 4 Wochen lang findet jede Woche ein Turnier statt. Das Format greift auf das Double-Elimination-System zurück. Jedes Match ist ein Best-of-3-Match. Der Gewinner in jedem wöchentlichen Turnier, qualifiziert sich für die nächst Runde.

Wenn ihr ein Turnier in der offenen Gruppenphase gewinnt, könnt ihr nicht mehr in den anderen Turnieren dieser Phase antreten.

QUALIFIKATION

Die Qualifikation ist ein eintägiges und online übertragenes Turnier, welches in Nord Amerika und Europa separat stattfindet. Die 4 Teams der Eröffnungsrunden treten in einem GSL-Format (5 Matches, zufälliger Seed) gegeneinander an. Das erst- und zweitplatzierte Team werden in das Finale eingeladen, während die Dritt- und Viertplatzierten zu den LCQ-Turnieren vorrücken.

LAST CHANCE QUALIFIER

Die LCQ-Gruppen sind ein eintägiges Online-Turnier nach den Qualifikationen. Sie stehen allen offen, außer denen, die sich bereits für das Finale qualifiziert haben. Die zwei besten Teams nehmen am eintägigen LCQ-Turnier teil zusammen mit den Dritt- und Viertplatzierten der Qualifikation.

Im LCQ-Turnier werden die 4 Teams in einem weiteren GSL-Format spielen, welches auch übertragen wird. Die erst- und zweitplatzierten Teams erreichen das Finale.

FINALE

Das Finale ist eintägig und wird online übertragen. Die 4 Teams treten in einem GSL-Format an (Best-of-3) an. Das große Finale findet im Best-of-5-Format statt, welches ein Team zum Sieger der Dominion Series in ihrer Region, krönen wird.

Viel Glück und Spaß, Krieger!

Möchtest du etwas zu diesem Artikel sagen?

Dann komme in die offiziellen For Honor-Foren von Ubisoft.

Beitreten